1. Bergungsgruppe (B1)

Die 1. Bergungsgruppe rettet Menschen und Tiere und birgt Sachwerte aus Gefahrenlagen. Sie sichert Schadenstellen, leistet leichte Räumarbeiten und richtet Wege und Übergänge her.

Sie ist die vielseitigste Gruppe im Technischen Zug und unterstützt die Fachgruppen des THW in technischer wie personeller Hinsicht. Das Personal und die Ausstattung sind auf die Bewältigung eines möglichst breiten Aufgabenspektrums ausgerichtet.

Außerdem bildet die 1. Bergungsgruppe die Schnell-Einsatz-Gruppe des Ortsverbandes.

 

 

Die 1. Bergungsgruppe verfügt über:

• Gerätekraftwagen 1 (Mercedes 1113)

• Seilwinde 5 / 10 Tonnen

• Zweiachs-Anhänger mit 5 t Nutzlast

• Motorsägen, Werkzeug zur Bearbeitung von Holz und Metall

• Aggregat, mehrere Scheinwerfer

• Schere/ Spreizer (Technische Hilfe auf Verkehrswegen)

• Verkehrssicherungssatz / Absperrmaterial

• Hebekissen, Hydraulischer Heber

Einsatz-Gerüst-System

• Bohr- und Aufbrechhammer

• 4 Atemschutzgeräte

• verschiedene Leitern

• und vieles mehr ...